deutsch / english

Pferde

Die Toscana ist ein perfektes weitläufiges Terrain für Trekking, Wandern oder Mountain Biken. Bei uns erwarten Sie spannende Reiseabenteuer zu Pferd, unvergessliche Momente hoch zu Ross. Die alte wildromantische Kulturlandschaft bietet Abwechslung und Abenteuer, atemberaubendes Panorama, Geschichte, gutes Essen, feinen Vino und ein meist angenehmes Klima.

Unsere Pferde, hauptsächlich ‚Criollos’ = Ranchpferde aus Südamerika, sowie das hübsche Maultiermädel namens Mathilda sind unglaublich trittsicher und zuverlässig. Die zwei Herden befinden sich das ganze Jahr über auf unzähligen Wiesen und Wäldern (insgesamt ein Terrain von ca. 20 Ha), sie können sich aber auch ihre Offenställe zurückziehen. Gerne stellen wir Euch unsere fleissigen Freunde vor:

Diego
Criollo-Araber Wallach
Gazelle
Haflinger/Selle Francais Stute
Rosina
Quarter-Araber-Pony Mix Stute
Sam
Criollo Wallach
Geronimo
Criollo Wallach
Mary Lou
Criollo Stute
Schizzo
Criollo Wallach
Moretti
Criollo Wallach
Mojito
Criollo Wallach
Django
Criollo-Araber Wallach
Nugget
Criollo Wallach
Macchia
Paintmix Stutfohlen
Churro
Criollo Wallach
Nando
Criollo Mix Wallach
Cheyenne
Appaloosa Stute
Mathilda
Maultier Maedchen
Brio
Criollo Vollblut Wallach
Caramba
Criollo Stute

Für Anfänger, Fortgeschrittene wie auch einfach nur Pferdeliebhaber bieten wir geführte Ausritte in die nähere Umgebung an. Zudem Picknicks und Halbtagesausflüge, Cappuccino Ritte und Prosecco Trails, Tagesritte und mehrtägige Wanderritte. Wir bieten jährlich mehrere Powerreitwochen und Wochenritte an, der 1. Bivignano Wanderritt wurde im 2011 durchgeführt und war ein voller Erfolg, seither haben wir viele Wiederholungstäter und sind ständig auf der Suche nach neuen Trails und schönen Agriturismi! Weitere Details im Kapitel Wanderritte.

Die unvergesslichen Powerreitwochen beinhalten tägliche Reitausflüge, Halbtages oder Tages- und Zweitagesritt, Vollpension und vor allem viel Spass für Mensch und Tier. Details zu den Power- und Wanderreitwochen sind auch unter "Preise" und ‚Wanderritte’ ersichtlich. Geplante Powerreitwochen im 2015:

18. April 2015
23. Mai 2015 (noch 2 Plätze frei)
6. Juni 2015 (bereits voll)

Wanderritte

Highlight 2016
Wir reiten auf Pilgerwegen von Bivignano nach Rimini und - wer will - auch zurück!
Die Herbstritte finden zwischen 24. September und 15. Oktober statt,
Reservationen werden gerne entgegengenommen. Bei grossem Interesse starten wir bereits im Frühjahr 2016 zu diesem speziellen Wochenritt.

Für Gruppen können wir auch gerne ein spezielles Wochen-Reitprogramm zusammenstellen, dies würde uns und unseren fleissigen Pferden sogar viel Freude bereiten!











Kinder und Pferde in Bivignano: Natürlich durften und dürfen wir auch kleinere und grössere Familien zu unseren Gästen zählen, meist werden aus diesen Familien sogar Stammkunden. Häufig gibt’s Tränen beim Abschied, und nicht immer sind es die Kids. Wichtig zu wissen: obwohl unsere Pferde unglaublich trittsicher und zuverlässig sind, so sind es doch keine Kinderponys. Obwohl wir viele, meist erwachsene, Anfänger auf’s Pferd gebracht und ihnen viel Freude an diesen edlen Freunden bereitet haben (und darauf sind wir unglaublich stolz), so besitzen wir leider keine Infrastruktur, um kleinen oder ängstlichen Kindern das Reiten beizubringen. Wir reiten täglich aus, erwachsene Anfänger aber auch mutige Kinder, welche bereits Reiterfahrung haben und 1,5-2 Stunden alleine auf dem Pferd sitzen können, nehmen wir gerne mit. Wir besprechen anfangs Woche die Wünsche der einzelnen Personen und versuchen, jedem viel Freude zu bereiten. Allerdings sind wir nur zu zweit auf dem Hof und, nun ja, auch wir können leider nicht zaubern. Obwohl… strahlende Lächeln durften wir schon auf alle Gesichter zaubern, oder waren es wohl unsere Vierbeiner?? Einfach anfragen und wir werden Euch gerne über unsere Möglichkeiten informieren! Natürlich bieten wir auch längere Ritte an, auch die Pferde lieben diese Herausforderungen und nehmen gerne an diesen Abenteuern teil.

Falls jemand, wie wir, grosse Freude an Criollos / Mestizos hat und sich solch ein zuverlässiges und trittsicheres Pferd als neues Familienmitglied wünscht: wir haben gute Verbindungen zu vertrauenswürdigen Händlern und helfen gerne bei der Auswahl, beim Transport und der Administration, oder auch Eingewöhnung - einige Criollos befinden sich bereits in der Schweiz, Deutschland und Frankreich und geniessen das dortige Leben in vollen Zügen – und ihre Besitzer würden sie nie mehr hergeben.

Glückliche Criollos im Ausland

Jay Jay Sancha Mara
Nico Pioggia Spirit
Concho Don Juan Amur
 
Dakota El Ninjo  

Alle Pferde sind gut ausgebildet, trainiert (western und auf südamerikanische Art), trittsicher, sehr ausgeglichen und zuverlässig. Eigener Helm empfohlen (für Kinder obligatorisch), auf Anfrage stellen wir gerne einen Reithelm zur Verfügung.

Recommended By
Casa Bivignano