deutsch / english


04.02.2014

Winterzeit in Bivignano



Liebe Bivignanofreunde

Nach wunderschönen Sylvestertagen mit tollen Freunden sind wir nun an den Winterarbeiten. Die Pferde geniessen die Ruhepause und die Katzen kommen täglich auf einen langen Spaziergang mit, Lucy ist natürlich auch dabei. Wir sind sehr gespannt, was uns dieses Jahr bringen wird. Einen neuen Stall? Ein neues Dach? Pläne hätten wir ja mehr als genug aber häufig mangelt es an Zeit und natürlich am nötigen Kleindgeld.

Mit Freude haben wir schon viele Buchungen angenommen, welche uns zufrieden schlafen lassen. Aufregung gibt's in Bivignano immer noch genug, erst kürzlich hatten wir sintflutartige Regengüsse, halb Toscana stand unter Wasser - wir leben zum Glück auf dem Hügel, aber irgendwie war's gruselig und wir hoffen fest, dass die Olivenbäume weiterhin überleben. Wenn die Natur zuschlägt...

Falls jemand Lust auf einen Wochenritt oder eine normale Woche Bivignano hat, gebt uns Bescheid. Wir freuen uns immer, Euch unser kleines Paradies zu zeigen und wünschen jetzt erstmal einen harmonischen Februar. Auf bald!

Eure Bivignanesi
Patricia, Stefano und die ganze vierbeinige Schar


Recommended By
Casa Bivignano